Leon

17. MärzIMG_3754

Als ich am Morgen aus dem Fenster gesehen habe, glaubte ich nicht was ich sah, Raureif und es war saukalt. Bis Leon waren es nur 50 km und der Stellplatz war schnell gefunden .Das historische Zentrum verlangte einen Fußmarsch, aber wir waren ja auf den Pilgerweg. Auf dem  Weg gab es viel zu sehen und  nach einigen durchfragen waren wir am Ziel. Dort stand unser Lieblings Gefährt, eine  Bimmelbahn.

Nach dem Fußmarsch hatten wir uns eine Besichtigungsrunde verdient. Später wussten wir genau was wir noch  zu Fuß ansehen wollten. “ Gaudi “ hatte hier die zwei anderen Gebäude erbaut, sein Stil ist unverkennbar. Die Kathedrale ( 13. Jh. ) beeindruckt schon auf den ersten Blick wegen ihrer Größe und dem Ausmaß.

IMG_3755
Gaudis drittes Werk außerhalb seiner Heimat

IMG_3760 IMG_3759 IMG_3758 IMG_3757 IMG_3756

Den Rückweg nahmen wir am Fluss entlang, eine schöne Promonade, schön anzusehen die rosa und weiß blühenden Bäume. Eigentlich wollten wir heute noch weiter, aber wir verbummelten unsere Zeit.

IMG_3761

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s