Sevilla

22.-25 Februar

Von Sanlucar de Barrameda fuhren wir nach Jerez und besuchten dort die Bodegas Sandermann, berühmt für ihren Sherry . Danach ging es weiter zum nächsten Ziel.

Die Fahrt nach Sevilla führte uns durch ein schöne Landschaft. Begleitet von grünen Hügeln, Mandelblüten Bäume und natürlich Orangen und Zitronen Plantagen. Wir suchten uns einen Stellplatz in einem Vorort von Sevilla. Im kleinen Hafen v0n Gelves standen wir auf dem Deich zwischen Fluss und Hafenbecken. Hier konnten wir zuschauen wie ein Schiff aus dem Wasser gehoben wurde und zum Waschplatz und später zum Lagerplatz gefahren wurde, direkt an meinem Mobil vorbei.

image

 

Von Gelves war eine gute Busverbindung nach Sevilla und am ersten Tag machten wir eine Stadtrundfahrt der besonderen Art. Da die Altstadt für den Verkehr gesperrt war, also auch für Touristenbusse, nahmen wir uns eine Pferde Kutsche. Die Fahrt dauerte anderthalb Stunden und wir fuhren wieder durch enge Gassen und den großen Park am Plaza de Espana und natürlich einmal rund um den Platz. Es war eine schöne Fahrt und für uns ein tolles Erlebnis. zurück zur Kathedrale ein beeindruckender Bau. Im Stadtbild dürfen auch die diversen Künstler nicht fehlen. Am zweiten Tag wurden die Orte besucht, welche wir nicht geschafft hatten. Unter anderem auch die Stierkampf Arena mit Führung. So wurde uns auch gleich die Geschichte des Stierkampfes erzählt. Mit dem Bus zurück nach Gelves. Wir hatten einige Schritte von der Haltestelle entfernt eine Tapas Bar entdeckt. Dort gab es unseren „Absacker“ Caffee con Leche y Baylis con Eis.(Kaffee mit Milch und Baileys mit Eis) . Lecker !

Sevilla ist eine schöne großzügig angelegte Stadt mit vielen Parks und Grünanlagen. Ich glaube bei einem nächsten Besuch gibt es immer wieder neues zu entdecken

image

image

image

image

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s